Zum Saisonabschluss viele Teilnehmer und gutes Wetter

Uhr

Am Ende einer Golfsaison steht traditionell das Abgolfen. Aufgrund des guten Wetters wurden dieses Jahr 18 anstatt der üblichen 9-Loch gespielt. Gespielt wird ein Zweier-Scramble, bei dem jeweils zwei Spieler ein Team bilden.

Die guten Bedingungen und die abwechslungsreiche Spielform sorgten für tolle Ergebnisse. Den besten Score des Tages erzielten Gunter und Tom Siegmann mit hervorragenden 37 Bruttopunkten. In der Nettowertung erzielten Christoph Girrbach und Annette Schmid das beste Ergebnis mit 57 Nettopunkten. Daniel de la Iglesia Dölger und Katja Dölger und Michael sowie Jutta Bauer belegten die Plätze zwei und drei mit 53 bzw. 52 Nettopunkten.

Bei einem gemütlichen Beisammensein klangen der tolle Golftag und die Golfsaison aus. Die Golfsaison 2020 beginnt dann Mitte April kommenden Jahres wieder mit dem Angolfen.

Zurück

Folgen Sie uns auf

und